Harry Potter Xperts Forum
Zur StartseiteRegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederStatistikSucheHäufig gestellte FragenForumregeln


Harry Potter Xperts Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 213 Treffern Seiten (15): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Vorschläge und neue Ideen für den FF-Bereich
LittleShadow

Antworten: 40
Hits: 14.546
24.04.2017 18:35 Forum: Fanfiction


Ich bezweifele zwar, dass sich noch jemand groÃartig dafür interessiert, aber vorschlagen möchte ich es trotzdem â gäbe es die Option, in die Auswahlliste für die Hauptcharaktere einer Fanfic auch die Figuren aus âPhantastische Tierwesenâ aufzunehmen, also Newt, Tina etc.? Zum HP-Universum gehört dieser Film ja dazu, und es soll durchaus Leute geben, die darüber schreiben (möchten). (*hust* mich *hust*)
Und der FF-Bereich ist inzwischen ohnehin das Lebendigste hier auf Xperts ...
Thema: [User-Fanfiction] Die FFs von BlackWidow, der Autorin mit dem Faible für Randgruppen der magischen Gesellschaft
LittleShadow

Antworten: 275
Hits: 45.812
03.02.2017 20:27 Forum: User-Fanfictions


Hallo,

anscheinend hat nun auch das E-Mail-Alertsystem dieser Seite den Geist aufgegeben, ich habe dieses Mal nämlich keine Nachricht mit dem Hinweis auf ein neues Kapitel erhalten und daher gar nicht mitgekommen, dass es weitergeht ... Es war tatsächlich reiner Zufall, dass ich nach gefühlten Ewigkeiten mal wieder hier vorbeigeschaut habe â und ich bin froh, es getan zu haben, denn dieses Kapitel hat mir besonders gut gefallen!

Schon der Titel weckt sofort Interesse, gerade weil er so kryptisch ist. Finde ich toll, ebenso wie die Tatsache, dass man im ersten Abschnitt langsam einen gewissen Wandel in den Köpfen der Menschen merkt, wie du am Beispiel Mivervas schön darstellst. Manchmal ist es eben doch besser, sich nicht nur stur an alte Strukturen zu klammern, sondern auch einmal Neuerungen gegenüber aufgeschlossen zu sein.

Der Rest des Kapitels ... Oh Mann. Was soll ich dazu schon sagen, auÃer, dass Flich mir leidtut? Ohne wenn und aber. Obwohl er so ein Widerling war. Wenn man genauer darüber nachdenkt, realisiert man, wie ... verschwendet sein Leben im Grunde war, und das ist heftig. Nie jemanden haben, dem man wirklich am Herzen liegt, und dann einsam dahinsiechen ... und selbst nach seinem Tod noch verachtet werden ... einfach traurig. Doch, er tut mir leid, und ich finde, du hast Arabella treffende Worte und Gedanken für die gesamte Situation finden lassen.

Mehr habe ich gerade auch gar nicht zu sagen â auÃer, dass ich mich auf die nächsten Kapitel freue und gespannt darauf bin, wie du diese Fanfiction zu einem Abschluss zu bringen gedenkst.

Liebe GrüÃe und bis zum nächsten Mal!
Re Zaubern
Thema: [User-Fanfiction] Die FFs von BlackWidow, der Autorin mit dem Faible für Randgruppen der magischen Gesellschaft
LittleShadow

Antworten: 275
Hits: 45.812
23.12.2016 16:26 Forum: User-Fanfictions




Ich hatte mal mit dem Gedanken gespielt (Lektorin zu werden), aber nein, ich bin angehende Bibliothekarin. Mir macht es einfach nur SpaÃ, mit Texten zu arbeiten und in den Geschichten anderer die Kleinigkeiten zu finden, die ich selbst in meinen Geschichten immer übersehe. breites Grinsen
Bin froh, dass es dich nicht stört, wenn ich dir irgendwelche Fehler aufzeige â es gibt leider auch Fanfiction-Autoren, die mit einem âFehler kannst du behaltenâ reagieren.

Einen schönen Abend noch! Grinsen
Thema: [User-Fanfiction] Die FFs von BlackWidow, der Autorin mit dem Faible für Randgruppen der magischen Gesellschaft
LittleShadow

Antworten: 275
Hits: 45.812
19.10.2016 17:21 Forum: User-Fanfictions


Aw, das ist groÃartig, ich freu mich für dich! Tanzen
Junge oder Mädel? breites Grinsen
Thema: [User-Fanfiction] Die FFs von BlackWidow, der Autorin mit dem Faible für Randgruppen der magischen Gesellschaft
LittleShadow

Antworten: 275
Hits: 45.812
19.09.2016 13:36 Forum: User-Fanfictions


Hallo,

endlich komme ich auch einmal dazu, mir das neueste Kapitel in Ruhe durchzulesen ... Die ständigen Serverprobleme scheinen sich ja vorerst erledigt zu haben.

Wieder ein immer noch sehr aktuelles Thema, das in diesem Kapitel angesprochen wird, gerade auch mit der anstehenden US-Präsidentschaftswahl (leider!), und auch interessant, mehr über die Indianer in den USA zu erfahren. Einiges wusste ich schon, aber es war auf jeden Fall eine schöne Auffrischung dieses doch recht wichtigen Wissens. Arabellas Entrüstung ist mehr als nachvollziehbar; der Titel des Kapitels wirkt ebenfalls passend.

Mit Schrecken habe ich übrigens festgestellt, wie viel von der vorhergehenden Handlung ich vergessen habe ... Daran, dass einmal jemand namens Luise vorkam, erinnere ich mich noch vage, aber an viel mehr auch nicht. John hat einen Sohn namens Sean? Ãh ... ja. Und ... wer war denn Wigworthy? Eigentlich müsste ich mir diese FF wirklich noch einmal von vorne durchlesen, aber ich schätze, das wird in absehbarer Zeit nicht passieren. Dafür hat Harry Potter inzwischen einfach zu viel an Bedeutung für mich verloren.

Ich freue mich auf die nächsten Kapitel â und ich fände es nicht unbedingt schlecht, wenn es für diese FF noch dieses Jahr ein passendes Ende gäbe ...

Liebe GrüÃe
Re

PS: Und weil ichâs nicht lassen kann ... âLuise selbst zieht diese Energie aus der Kraft Ihrer verstorbenen Familieâ â âihrerâ wird in diesem Fall kleingeschrieben.
Thema: Serverausfälle
LittleShadow

Antworten: 260
Hits: 52.686
02.09.2016 09:25 Forum: Das schwarze Brett


Ist ja schön, dass Xperts zur Abwechslung mal erreichbar ist, aber an den endlosen Wartezeiten im Forum hat sich nach wie vor kaum etwas geändert ...

Dass sich Prioritäten im Laufe der Zeit verschieben und das Interesse an einer Fanseite schwindet, kann ich gut nachvollziehen â aber dann sollte man dazu in der Lage sein, einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen und der Seite wenigstens ein würdevolles Ende zu gewähren, anstatt sie langsam verkümmern zu lassen.

Ganz ehrlich: Da braucht sich keiner zu wundern, wenn die User reihenweise abspringen, weil sie das Trauerspiel hier nicht länger ertragen. Wer nach Alternativen sucht, um ohne ständige Probleme Fanfictions lesen und/oder veröffentlichen zu können, ist inzwischen bei FF.de oder, wenn man der englischen Sprache halbwegs mächtig ist, AO3 oder FF.net an der deutlich besseren Adresse. Nur um die Diskussionen ist es halt schade ... Traurig
Thema: [User-Fanfiction] Die FFs von BlackWidow, der Autorin mit dem Faible für Randgruppen der magischen Gesellschaft
LittleShadow

Antworten: 275
Hits: 45.812
20.03.2016 10:19 Forum: User-Fanfictions


¡Hola!

Wenn du auch auf FF.de veröffentlichen würdest, wäre es für mich einfacher ... aber so muss ich wohl oder übel meinen Account hier zur Abwechslung auch mal wieder benutzen.

Es gibt ja eine ganze Reihe erfreulicher Wendungen in diesem Kapitel. Die Neueröffnung des Tropfenden Kessels, Poppy als Hauslehrerin â gefällt mit gut, ebenso wie die Gedanken über den Zusammenhang zwischen der Sympathie zu einem Lehrer und das Interesse an einem Schulfach (wahre Worte ...) und der Betreuungsplan für Norah, durch den Arabella ihre Muttergefühle ausleben kann. Meine absolute Lieblingsstelle allerdings ist diese hier: âSybil redet diesbezüglich auch immer wieder auf mich ein, sobald wir uns sehen, weil sie zu wissen glaubt, dass dies vom Schicksal schon lange vorherbestimmt ist. Ich gehe ihr aber immer wieder aus dem Weg, was wegen ihrer Zurückgezogenheit glücklicherweise dann doch nicht allzu schwer ist.â breites Grinsen (Ãh, wo wir schon dabei sind: Schreibt man âSybillâ nicht mit doppel-l? Zumindest in meiner englischen Ausgabe ist das der Fall ...)

Adrienne Mulciber â ach ja. Ich erinnere mich dunkel daran, dass da mal was war ...

Schön auch, dass Arabella und John nun doch zu ihrer lange geplanten Amerikareise kommen. (Voraussichtlich. Wer weià ... die Sadistin in mir flüstert gerade, dass eine plötzliche und unerwartete Wendung nach all der Harmonie ganz nett wäre ... *fiesgrins*)

Nun denn ... liebe GrüÃe und bis zum nächsten Mal
Re


Oh, und fast hätte ich es vergessen: Viel Glück bei deinen Verlags-Verhandlungen!! Daumen sind gedrückt â sofern sich noch nichts entschieden haben sollte.
Thema: Endlosgeschichte
LittleShadow

Antworten: 6
Hits: 1.227
28.12.2015 21:22 Forum: Fanfiction


Wäre IMHO aber im Spieleforum besser aufgehoben ...
Thema: Endlosgeschichte
LittleShadow

Antworten: 6
Hits: 1.227
28.12.2015 21:05 Forum: Fanfiction


Ich weià ja nicht, inwiefern es sich hierbei um dasselbe handelt ... aber vielleicht schaut ihr mal hier vorbei?
Thema: [User-Fanfiction] Die FFs von BlackWidow, der Autorin mit dem Faible für Randgruppen der magischen Gesellschaft
LittleShadow

Antworten: 275
Hits: 45.812
16.08.2015 20:55 Forum: User-Fanfictions




Hi there,
schön, dass es weitergeht!

Mir persönlich macht die lange Wartezeit im Grunde nichts aus, ich hätte auch gar nicht die Zeit, eine plötzliche Kapitelflut zu bewältigen. Allerdings muss ich zugeben, dass es mir durch die Pausen (seit dem letzten Kapitel sind nun fast fünf Monate vergangen, in denen eine Menge passiert ist) immer schwerer fällt, den Ãberblick zu behalten. Ich musste mich erst einmal durch ältere Kapitel klicken, um wieder zu wissen, wer Luise und Emily sind und was überhaupt bisher alles passierte. Versteh mich nicht falsch, ich habe vollstes Verständnis dafür, dass du nicht zum Schreiben kommst ... aber ich muss gestehen, dass ich durch diese langen Wartezeiten irgendwie aus der Geschichte gerissen werde und sie nicht mehr richtig genieÃen kann ... was schade ist.



Arabellas Gedanken über Nine-Eleven sind sehr interessant, für mich umso mehr, da ich damals mit meinen vier Jahren zu jung war, um zu verstehen, was geschah. Eigentlich passt dieses Kapitel weniger in eine Harry-Potter-Fanfiction als vielmehr in eine tiefgehende Diskussion über politische Verhältnisse, die einem die Augen öffnet und neue Blickwinkel aufzeigt. Danke dafür.

Dass Arabella sich Vorwürfe macht, weil sie es versäumt hat, die Anschläge zu thematisieren, ist verständlich. Dennoch ist sie IMHO ein wenig zu hart zu sich selbst. Jeder Mensch macht Fehler, und sie hatte weià Gott genug anderes um die Ohren. Gleich von einem âVersagenâ zu sprechen, wirkt leicht übertrieben.

Mit Luise dagegen kann ich mich in diesem Kapitel umso mehr identifizieren (auch wenn ich nicht mehr wusste, wer sie überhaupt ist ...).

Das ist schön ausgedrückt. Und es leiden nicht nur ältere Menschen unter dieser Müdigkeit â so hart es klingt. Ich kenne genug junge Erwachsene in meinem Alter, die gar nicht erst anfangen wollen, etwas zu verändern, weil sie glauben, dass es ohnehin nichts bringen wird ... Aber ich schweife ab. Glücklicherweise gibt es auch Menschen, die anders denken!!!

Nun denn ... mehr fällt mir gerade nicht ein. Darum â bis zum nächsten Mal!
Liebe GrüÃe
LittleShadow
Thema: Euer Spruch des Tages
LittleShadow

Antworten: 440
Hits: 92.529
12.07.2015 16:36 Forum: Hogsmeade


Aus den Weisheiten meiner Mutter:

Danke, Mama. Sehr hilfreich. XD
Thema: Loonys Zeichnungen ^-^
LittleShadow

Antworten: 80
Hits: 14.532
08.05.2015 20:10 Forum: Traditionelle Fanart allgemein


Seit Ewigkeiten habe ich hier nicht mehr vorbeigeschaut und erst heute bemerkt, was ich so alles verpasst habe ⦠Auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Deine Zeichnungen sind einfach fantastisch, man kannâs gar nicht oft genug betonen. breites Grinsen Besonders die Augen gefallen mir, die wirken unglaublich realistisch ⦠Und bei der Tasse dachte ich auf den ersten, flüchtigen Blick, sie wäre echt!
Hab ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich total neidisch auf dein Talent bin? XD Weiter so!!
(Und nein, das ist wie immer kein unnötiges Herumgeschleime, sondern völlig ernst gemeint.)
Thema: [User-Fanfiction] Die FFs von BlackWidow, der Autorin mit dem Faible für Randgruppen der magischen Gesellschaft
LittleShadow

Antworten: 275
Hits: 45.812
28.03.2015 17:11 Forum: User-Fanfictions


Hallo!

In den letzten Wochen habe ich gröÃtenteils auf das Internet verzichtet und mich auÃerdem mittlerweile eher anderen Fandoms als Harry Potter zugewandt â für deine Fanfiction komme ich trotzdem immer wieder gerne auf diese Seite zurück. Grinsen
Du brauchst dich wirklich nicht zu entschuldigen, wenn es mal nicht so schnell vorangeht; ich kann mich nur wiederholen: Wir alle hier können und werden warten.

Dass das Kapitel kürzer ist als sonst, stört mich nicht. Immerhin kommt es auf den Inhalt an und der ist dir wie immer gut gelungen.

Die Wendung mit Filch ist richtig süÃ. Du schaffst es ja fast noch, dass ich Sympathien für den Kerl entwickle! (Aber nur fast. Böse )

Dass Samantha schwanger wird, war eigentlich zu erwarten. Dennoch finde ich die Idee schön, auch wenn ich persönlich mein Kind nicht in Hogwarts aufziehen wollte.
McGonagalls Verhalten ist für mich völlig nachvollziehbar â bestimmt ist es selbst für sie nicht immer leicht, mit der groÃen Verantwortung umzugehen. Sie hat wirklich Glück, eine Freundin wie Arabella zu haben, die sie unterstützt. Ob hinter McGonagalls Ablehnung des Kindes noch mehr steckt, will ich jetzt natürlich unbedingt wissen. breites Grinsen Ich mag sie, die gute alte Minerva, und ich fände es schön, noch mehr über ihre Vergangenheit zu erfahren (auch wenn das hier eigentlich Arabellas Geschichte ist).

Ja ... das warâs dann auch schon wieder. Ich mochte das Kapitel und freue mich auf das nächste. (Und lass dir damit ruhig alle Zeit, die du brauchst.)

Liebe GrüÃe
LittleShadow
Thema: [User-Fanfiction] Die FFs von BlackWidow, der Autorin mit dem Faible für Randgruppen der magischen Gesellschaft
LittleShadow

Antworten: 275
Hits: 45.812
19.12.2014 13:20 Forum: User-Fanfictions


Hallo!

Ich habe fast schon angefangen, Arabella zu vermissen, und freue mich sehr, dass es weitergeht. Grinsen Aber das RL hat natürlich Vorrang, und wir alle hier können warten.

Arabellas Gedanken im ersten Eintrag sind wieder sehr gut beschrieben. Schön, dass sie und John das Ãlterwerden so genieÃen können.
Irgendwie freue ich mich auch für Filch, dass er es offenbar endlich geschafft hat, seine Opferrolle abzustreifen und etwas mehr mit sich im Reinen zu sein, obwohl er sich natürlich den Schülern gegenüber absolut unmöglich verhalten hat.

Wenn der Adventskalender sein aktuellstes Türchen erst öffnet, wenn der letzte Schüler die Halle betritt, dürfte es besonders am Wochenende sehr lange dauern, bis es so weit ist. Ich sag nur: Langschläfer ... breites Grinsen
In diesem Absatz (1. Dezember) hast du übrigens beim dritten Mal das g bei "GroÃer Halle" klein geschrieben, das müsste wohl groà sein.

Arabella ist also unter die Autorinnen gegangen ... Sie hat es wirklich verdient, dass ihr Buch so gut ankommt; so hart, wie sie daran gearbeitet hat. Und es ist ja nicht nur irgendein beliebiges Schulbuch, sondern eher so etwas wie ein Symbol: Dass ganz vielleicht die Abstände zwischen Muggeln, Zauberern und Squibs geschlossen oder zumindest verringert werden können. (Sagt man das so? Sorry, zurzeit kann ich irgendwie kein Deutsch, nur Spanisch. Augenzwinkern )

Wieder mal ein tolles Kapitel dieser nach wie vor lesenswerten und einzigartigen FF. Ich bin gespannt auf mehr.

Liebe GrüÃe und schöne Weihnachten
LittleShadow
Thema: [User-Fanfiction] MaryBlack's Geschreibsel
LittleShadow

Antworten: 296
Hits: 32.096
07.11.2014 18:22 Forum: User-Fanfictions


Hallo!

Deine Geschichten sind eine willkommene Abwechslung zu , darum lasse ich doch gleich mal einen kurzen Kommentar zum neuen Kapitel von âSirius Blackâ da. Augenzwinkern

Ich finde nicht, dass es mit den beiden zu schnell geht, deine Erklärung dazu ist durchaus plausibel. Und ich finde die Szene, in der Mary Sirius nach seinem Albtraum tröstet, einfach wunderschön geschrieben, so emotional und gefühlvoll.


Was soll man dazu schon sagen ... Wütend Erst eine besch...eidene Kindheit und dann Askaban â Sirius hat riesiges Glück, dass er dann einer Frau wie Mary über den Weg läuft, die ihm Wärme und Geborgenheit geben kann.

Obwohl der erste Teil des Kapitels eigentlich fast nur aus einer Erzählung schon bekannter Ereignisse besteht, finde ich ihn schön zu lesen. Es ist interessant, noch einmal quasi eine âZusammenfassungâ des Geschehenen von Siriusâ Standpunkt aus zu bekommen. (Und er hat wirklich gut erklärt, ich bin mir sicher, jeder, der keine Ahnung von der magischen Welt hat, hätte ihm problemlos folgen können Augenzwinkern ).


Das ist ja sowieso der beste Satz. Lachen

Dann verabschiede ich mich erst mal und freue mich aufs nächste Kapitel. Grinsen
Liebe GrüÃe von LittleShadow
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 213 Treffern Seiten (15): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH