Harry Potter Xperts Forum (http://forum.harrypotter-xperts.de/index.php)
- Muggelwelt (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=32)
-- Literatur (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=33)
--- Eragon --- Das Vermächtnis der Drachenreiter (http://forum.harrypotter-xperts.de/thread.php?threadid=5462)


Geschrieben von Yojinbo am 18.09.2004 um 20:39:

  Eragon --- Das Vermächtnis der Drachenreiter

Hi,
Ich hab heute das Buch Eragon angefangen.
Ich finde es bis jetzt sehr gut und spannend.
Ich wollt mal wissen ob das noch jemand liest/gelesen hat?
Wie findet ihr es?


mfg Yojinbo



Geschrieben von Marauders am 18.09.2004 um 22:41:

 

Habs gestern zum Geburtstag bekommen, und finde das sieht echt viel versprechend aus. Kanns kaum erwarten endlich damit anzufangen.
Das Cover hat endlich mal einen vernünftig aussehenden Drachen, oder was denkst du darüber? keins von diesen ungeheuern, feuerrot und die ganze zeit feuerspeiend.



Geschrieben von Yojinbo am 18.09.2004 um 22:44:

 

Erstmal herzlichen Glückwunsch nachträglich.^^
Ja fand ich auch obwohl ich mir Drachen auch nicht so vorstelle, aber sieht trotzdem gut aus.
Ich hab bis jetzt erst den Prolog gelesen und ich bin jetzt schon beeindruckt, wieviel spannung die auf 6 Seiten machen können.



Geschrieben von Marauders am 18.09.2004 um 22:49:

 

Vielleicht nehm ich mir das Buch mal heute Abend vor, obwohl ich eigentlich noch ein anderes lese, aber du hast mich ziemlich neugierig gemacht^^
Hab mir bis jetzt nur den deckeltext vorgenommen und der war schon ziemlich gut...



Geschrieben von Yojinbo am 18.09.2004 um 22:58:

 

Ja ich werde mir heute Abend auch noch die ersten Kapitel vorknöpfen.
Was liest du denn noch?

PS: ich hab gerade gelesen dass das Buch verfilmt wird und vorraussichtlich im Herbst 2005 anläuft. Top



Geschrieben von Capesider am 18.09.2004 um 23:30:

 

Macht mich ruhig neidisch, ich will das Buch auch lesen!!! Zunge raus
Aber es ist mir im Moment noch zu teuer. Traurig

Den Drachen finde ich allerdings wirklich toll gemacht, er ist so schön blau, ich liebe blau, deshalb gefällt mir das Cover auch so gut! Top
Und ich hoffe ja, dass die Drachen in diesem Buch endlich mal nicht nur als todbringende Monster dargestellt werden. Ich habe bisher auch nur den Klappentext und eine Buchzusammenfassung gelesen, aber bisher habe ich nur gutes von diesem Buch gehört.

Ich wünsche Euch viel Spaà beim Lesen, und erzählt doch mal ab und zu, was gerade passier und wie Euch das Buch gefällt!! Grinsen



Geschrieben von Marauders am 19.09.2004 um 09:58:

 

Hab jetzt den Prolog auch gelesen und bin auf den ersten Seiten des ersten Kapitels, ist bis jetzt aber einfach super! Da ist es ja gut, dass das Buch so viele seiten hat, da werd ich wohl wieder schlaflose Nächte erleiden müssen *gg*.

Ansonsten les ich grad noch MärchenMond und Sommerland, kennt jemand das Buch??

Hab auch gelesen, dass das Buch verfilmt werden soll, aber nicht das es schon so bald ist, ich meine bei HP hats ja auch einige Jahre gedauert, bis es soweit war. Da kann ich mich ja dann schon auf was freuen, so lange die Drachen auch so gut dargestellt werden wie auf dem Cover.



Geschrieben von Yojinbo am 19.09.2004 um 15:04:

 

Ja hoffentlich. ^^
Ich hab jetzt bis zum Kapitel "Drachengeschichten" gelesen.
Das Buch kenn ich leider nicht. Traurig



Geschrieben von Capesider am 19.09.2004 um 15:25:

 


Meinst Du "Märchenmond" von den Hohlbeins?? Das habe ich vor einigen Jahren gelesen und fand es ganz toll!! Top



Geschrieben von Marguerida am 20.09.2004 um 08:17:

 

Ich habe das Buch vor dem Wochenende, Donnerstag glaube ich in einer Buchhandlung gesehen, konnte es aber noch nicht mitnehmen, weil ich kein Geld hatte. Aber sobald mein Geld eingeht kann mich niemand mehr stoppen.



Geschrieben von Snuffels am 20.09.2004 um 10:31:

 

Märchenmond kenne ich auch, aber nur den ersten Teil-war ganz nett das Buch.

Von Eragon hab ich schon gehört und ich bin krampfhaft am überlegen, wo das gewesen sein könnte. Entweder stands in der Fernsehzeitschrift oder in der Süddeutschen. Ah, ich glaub hier wars. Egal, als ich darüber gelesen hab, wollte ich es mir kaufen. Jetzt hab ich noch mehr darüber gelesen (nette Seite...) und werde es mir auf jeden Fall besorgen (immerhin hatte ich gestern Geburtstag breites Grinsen ), auch wenn ich noch zwei Klasurewn schreiben muà und ne Hausarbeit...
Ist nur die Frage, ob ich es in Englisch oder Deutsch lese...ich glaube, ich tendiere zu Englisch... Nachdenken

EDIT: Ich habe gerade gesehen, ab Januar 2005 gibts das auch als Taschenbuch 9,30 â¬. Allerdings weià ich nicht, ob es dann auf Deutsch oder Englisch erscheint Keine Ahnung



Geschrieben von Capesider am 20.09.2004 um 17:28:

 

@Snuffels: na, dann herzlichen Glückwunsch nachträglich!!! '' ''


Es kann nicht das deutsche TB sein, denn so schnell bringt der Verlag kein Taschenbuch auf den Markt!! Das dauert immer ungefähr 1 - 1,5 Jahre!!

Allerdings konnte ich gerade auch über das englische Taschenbuch noch nichts finden.

EDIT: doch, jetzt hab ich es gefunden, es handelt sich wirklich um das englische Taschenbuch:




Geschrieben von Snuffels am 21.09.2004 um 00:10:

 

Danke für die GeburtstagsgrüÃe Umarmen

Hab meinen Papa heute überredet, mir das Buch zu kaufen an statt eine neue Jacke zu meinem Geburtstag...man muà ja Prioritäten setzen.

Ich finde es sieht schon von auÃen sehr nett aus (und sogar die englischen/amerikanischen Ausgaben sehen so aus), auf jeden Fall ein Buch, dass schon vom ÃuÃeren her zum kaufen und schmökern einlädt... Respekt

Meine Schwester haben festgestellt, dass Saphira (?) aussieht wie Fuchur aus und Draco aus -eine sehr sympathische Mischung also...



Geschrieben von Yojinbo am 01.10.2004 um 19:04:

 

oh man ich bin immernochnicht weiter als Seite 105 -_-°
Aber jezt am Wochenede hab ich wieder mehr Zeit fürs lesen.^^

Ich habe eine sehr gute Eragon Fansite gefunden:



Geschrieben von Gwendolyn am 01.10.2004 um 20:43:

 

Ich bin letzten Samstag mal in meine Lieblingsbuchhandlung reinspaziert und da ist mir doch dieses Buch direkt mal aufgefallen. Ich hatte von ihm zwar noch nie gehört, aber ich fand es sehr vielversprechend und hab es dann auch gleich mitgenommen.
Aber jetzt entdecke ich nach und nach, dass dieses mir unbekannte Buch ja schon wirklich ein Bestseller ist, vor allem in Amerika.
Ich habe bis jetzt den Prolog und die ersten beiden Kapitel gelesen und fand sie sehr spannend. Top
Ãbrigens hat der Autor Christopher Paolini (der das Buch schon mit 15 angefangen hat zu schreiben und jatzt 20 ist) gesagt, dass er Harry Potter sehr gerne liest. Das macht ihn doch direkt noch sympathischer! Augenzwinkern . Hab ich bei gelesen.
Ich bin auf jeden mal gespannt, ob das Buch weiterhin so spannend bleibt. Aber ich bin sehr zuversichtlich. Grinsen


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH