Harry Potter Xperts Forum (http://forum.harrypotter-xperts.de/index.php)
- Muggelwelt (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=32)
-- Literatur (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=33)
--- Lord Breakinghams Geheimnis - ein Buch von Meinereiner ;-) (http://forum.harrypotter-xperts.de/thread.php?threadid=35260)


Geschrieben von Lord_Slytherin am 23.08.2015 um 22:22:

  Lord Breakinghams Geheimnis - ein Buch von Meinereiner ;-)




Geschrieben von Arlije am 25.08.2015 um 20:48:

 

Ich hab mir dein Buch gestern direkt auf den Kindle hochgeladen und heute in der Mittagspause angefangen....

Bin bei 10 % (Satz: "Die Dächer dort hinten gehören schon zu Wonsham.")

Bilanz nach 1/10 des Buches:

Dein Schreibstil gefällt mir, liest sich flüssig & angenehm und auch die Erzählform find ich gut gelungen. Auch das Hin- und Herspringen zwischen Gegenwart und Vergangenheit finde ich toll umd mag ich, wenn gut gemacht und zu den richtigen Zeiten eingebaut, generell ganz gerne.

Zum Buchinhalt selbst kann ich bislang ja noch nicht so viel sagen, auÃčer dass es mir bisher gut gefällt.

Anmerkung: leider ein paar Rechtschreibfehler, die mMn zu verhindern gewesen wären



Geschrieben von Lord_Slytherin am 25.08.2015 um 22:25:

 




Geschrieben von Arlije am 26.08.2015 um 20:41:

 

Ich kann dir 3 Kindle-Modelle im Vergleich anbieten:

der 'Normale' - mit dem lese ich dein Buch, habe ich generell am liebsten zum Lesen.

Die Rückblenden werden dargestellt, zwischen Gegenwart und Rückblenden sind zentriert 3 *** mit Absätzen.
Eigenwörter wie Tentlan House School und die Geschäfte in der Ortschaft werden normal ohne Kapitälchen dargestellt.


- verwende ich zum Lesen gar nicht, Bildschirm reflektiert zu stark.

Rückblenden und Gegenwart werden beides in normaler Schrift gezeigt, also Rückblenden sind , jeweils wieder getrennt durch die 3 ***.
Eigenwörter wie Tentlan House School und die Geschäfte werden nur dort dargestellt, wo die Rückblenden sind.


- verwende ich kaum, nur dann wenn ich alle heilige Zeiten mal im Bett lese und es schon dunkel ist.

Da ist alles so wie beim normalen Kindle!

Augenzwinkern



Geschrieben von Lord_Slytherin am 26.08.2015 um 21:38:

 




Geschrieben von Arlije am 27.08.2015 um 22:14:

 

Hm... das ist ja doof...

Spielen wohl einige Faktoren mit - wie gesagt, auf dem Tablet Kindle Fire HDX7 hab ich es weniger schön als auf den beiden anderen... Also es dürfte auch zwischen den einzelnen Kindles doch ziemliche Unterschiede bestehen, wohl abhängig von Version und Betriebssystem auf dem einzelnen Geräten.
Gekauft und runtergeladen hab ich dein Buch mit dem Fire HDX 7, synchronisiert mit den anderen.

Die Kindle-Apps für andere Tablets (nicht Kindle) und Systeme wie Android muss doch auch über Whispernet synchronisieren. Ich denke, da spielen mehrere Faktoren eine Rolle - App, Betriebssystem, Whispernet. Ich kenne mich aber kaum bis gar nicht damit aus.

Also grundsätzlich, am ehesten wie du es haben wolltest ist es dann doch mit dem Paperwhite und normalen Kindle dargestellt, oder? Ich finde es halt da wirklich toll, dass durch die Kursivstellung tatsächlich der Unterschied zwischen Gegenwart und Rückblende sichtbar ist.



Geschrieben von Lord_Slytherin am 28.08.2015 um 16:47:

 




Geschrieben von Arlije am 04.09.2015 um 13:12:

 

Wer druckt denn die Print-Version? Geht das über dich oder von Amazon aus?

Ich musste leider eine Lese-Pause machen und hoffe, dass ich über das Wochenende und nächste Woche dann komplett mit deinem Buch durch bin Grinsen



Geschrieben von Lord_Slytherin am 04.09.2015 um 17:45:

 




Geschrieben von JasiLu am 20.09.2015 um 10:59:

 

Mist Fröhlich hab mir den Link auch mal angeschaut und jetzt, da ich einen Namen und Gesicht zu dir, Lord, habe, habe ich nun das starke Gefühl, dich ab jetzt zu siezen.

Hab jetzt auch mal reingelesen und stimme mit Arlije überein: Ein sehr angenehmer Schreibstil!

Hast du vor noch mehr Bücher zu schreiben?



Geschrieben von Lord_Slytherin am 20.09.2015 um 15:55:

 




Geschrieben von JasiLu am 20.09.2015 um 16:42:

 

ich wollte sie nicht in Bedrängnis bringen Augenzwinkern siehst auf jedenfall sehr sympatisch aus. Im Grunde fast ein wenig so wie ich dich in meiner Vorstellung hatte.

Ich wünsche dir und deinem Chris, dass er 100 Jahre alt werden darf!



Geschrieben von Lord_Slytherin am 05.10.2015 um 20:12:

 



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH