Harry Potter Xperts Forum (http://forum.harrypotter-xperts.de/index.php)
- Die GroÃče Halle (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=5)
--- Bücher (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=6)
---- Charaktere (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=15)
----- Faszination Bellatrix Lestrange (http://forum.harrypotter-xperts.de/thread.php?threadid=35153)


Geschrieben von LuvsSnape am 22.11.2014 um 18:35:

  Faszination Bellatrix Lestrange

Ja, es gibt bereits ein ähnliches Thema für Severus Snape. Aber hier kann man nicht die gleichen Argumente verwenden.

Bad-Boy-Syndrom? Geht nicht!
Gute Seiten? Wo?
Dramatische Liebesgeschichte? Ihre Bessenheit von Voldemort zählt wohl kaum!
Die Darstellung im Film? Nun, da ist sie zwar ganz anders als im Buch, aber kein Stück angenehmer!

Ihr Tod wird von vielen betrauert - unzählige hassen Molly dafür. Es gibt unzähliege Cosplayer, die sich als Bellatrix verkleiden und es gibt unzählige FanFictions - aber warum?

Im Buch wird Bellatrix als abgrundtief Böse, mit einer starken Tendenz zum Wahnsinn dargestellt. Im Buch ist sie abgrudntief böse UND abgrundtief wahnsinnig - und ja, ich gebe zu, bisweilen fats lustig. Auch wenn Helenda Bonham Carters Darstellung von ihr kaum etwas mit der Buchfigur gemein hat. (Ãťbrigens: Ich mag Helena Bonham Carter sehr! Aber ich mag die HP-Filme eh nicht, obwohl mir die Darsteller ansich gefallen...)

Was finden ihre Fans so toll? Finden sie sie lustig? Oder ist es mal wieder die Faszination des Bösen?

Ich würde es wirklich gerne wissen. Denn letztlich ist sie ja vollkommen schlecht - so schlecht, dass sie schon wieder langweilig sein müsste.

Wodurch ist Bellatrix Lestranges Fangemeinde so riesig?



Geschrieben von vanillax am 22.11.2014 um 18:45:

 

Also für mich ist Bellatrix meine zweit liebste Figur in der HP Welt und ich fand schon immer, dass Helena Bonham Carter die Rolle einfach nur so perfekt verkörpert hat, dass ich sie sogar dadurch noch mehr liebe. Der Grund warum ich sie so toll finde ist ganz klar, weil sie sie so durchgeknallt ist. Sie ist eine sehr gute Zauberin und auch nicht langweilig, sie setzt ihren eigenen Kopf durch und scheut sich vor nichts. Mich faszinieren die bösen in HP sowieso mehr als die guten und Bellatrix macht sich bei mir einfach auch sehr beliebt, weil sie es unter den ganzen männlichen Todessern als eine der wirklich wenigen Frauen geschafft hat auch noch so hoch angesehen zu werden. Ich meine man sieht einfach wie viel Respekt die anderen alle immer vor ihr hatten. Und warum ich sie auch mag ist wegen der Beziehung die sie zu ihrer Schwester Narzissa hat Grinsen



Geschrieben von Mme_Maxime am 23.11.2014 um 13:26:

 

Hallo!

Vielleicht mögt ihr hier weiter diskutieren:

In dem Thread wurde diese Faszination schon mehrmals angesprochen Grinsen

Btw finde ich sie sehr spannend, weil man sich genau fragt sie so böse ist, was in ihrem Leben passiert ist, dass sie so geworden ist. - Und dann gibt es natürlich echt gute FFs, die genau das erklären wollen. breites Grinsen

LG mme_maxime
Harry Potter Xperts Team



Geschrieben von LuvsSnape am 23.11.2014 um 13:56:

 

Oh, tut mir leid, den Thread habe ich nicht gefunden, obwohl ich gesucht habe!


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH