Harry Potter Xperts Forum (http://forum.harrypotter-xperts.de/index.php)
- Die Karte des Rumtreibers (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=25)
--- RPGs - Role Playing Games (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=28)
---- Archiv (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=88)
----- Neues RPG geplant (http://forum.harrypotter-xperts.de/thread.php?threadid=34095)


Geschrieben von Bellazissa Black am 29.09.2013 um 08:45:

cool

Ich finde Tabula rasa ganz schön, im Sinne von reinen Tisch machen, Dinge ändern ( Paare verkuppeln)
und im psychologischen Sinn, wenn es bedeutet, dass die Seele noch nicht beeinflusst ist... Vielleicht kann Hermine ja ein paar neue Eindrücke gewinnen und verhält sich einigen Ãľeuten gegenüber anders.
Darf ich mal so doof fragen: Wer findet, der Name geht gar nicht? (Was ich nicht verstehen könnte...)
breites Grinsen



Geschrieben von Nane_93 am 29.09.2013 um 10:11:

 

"Tabula Rasa" finde ich recht interessant ^^

Die Idee mit dem Zeitumkehrer finde ich auch recht interessant. In welches Schuljahr der Rumtreiber soll Hermine denn springen? Ich wäre für das siebte Schuljahr, weil Voldemort da schon recht weit an der Macht ist, sag ich mal.

Ich würde neben Lily sonst noch evtl Narzissa oder so spielen. Obwohl ich noch nie Narzissa gespielt habe. Aber ich stelle sie mir als einen recht unschlüssigen Charakter vor.



Geschrieben von Bellazissa Black am 29.09.2013 um 10:17:

 

Ich dachte auch erst das siebte Schuljahr, aber Hermine muss im Buch ihren Umkehrer ja nach der dritten abgeben also wollte ich sie ins vierte Schuljahr schicken.Da sind sie ja auch schon 14 oder 15... Ich wollte nicht, dass Hermine soo viel junger ist als die anderen und dass sie dann viel Stoff nachzuholen hat.
Mein erster Plot-Entwurf ist fertig und ich warte auf die Rück Meldung von Minerva...
Lg Jenny



Geschrieben von Lienne Lilith am 29.09.2013 um 10:50:

 

Schön, dass mein Vorschlag schon mal Anklang findet, auch wenn ich sagen muss, mir ist der Name jetzt nicht sooo wichtig - wenn das RPG am Ende anders heiÃčt, heiÃčt es eben anders *g* Hauptsache, der Inhalt ist interessant Augenzwinkern

Ehm, was mich gerade verwirrt:
Muss Hermine im selben Jahrgang in der Vergangenheit "ankommen", in dem sie selber in der Gegenwart ist, oder wie? Nachdenken
Mal abgesehen davon, dass sie ein helles Köpfchen ist, könnte man an der Stelle doch auch ein bisschen spekulieren, und mal behaupten, Hermine ist auf irgendeinem Weg später - also zB in ihrem 6. Jahr (war ja immerhin ihr letztes offizielles in Hogwarts) - wieder in Besitz des Zeitumkehrers gelangt, oder?
Naja, vielleicht auch lieber im fünften Jahr, als Sirius noch lebte... hm, da gäbe es eben einiges zu beachten.

Generell fände ich es besser, Hermine wäre zu dem Zeitpunkt nicht mehr gar so jung, und dann kommt noch der Punkt dazu, den Nane erwähnt hat - dass Voldemort im 7. Jahr der Rumtreiber schon mehr an der Macht war.
Und warum sollte es Hermine nicht gelingen, sich als zB Fünftklässlerin in Jahrgang 7 einzuschmuggeln? Zwar kann sie eigentlich niemand der damaligen Schüler kennen, aber es muss ja sowieso eine Erklärung dafür geben, dass sie plötzlich da ist und keiner ihrer neuen Mitschüler das komisch findet Augenzwinkern

Zu den Paaren noch, wie Bellazissa kurz erwähnt hat:
Es würde natürlich einiges an Möglichkeiten bieten, wenn sich Dinge zwischen einzelnen Figuren vielleicht ganz anders entwickeln - ich muss gestehen, ich bin ja schon ein Fan davon, sich überraschen zu lassen breites Grinsen
Bei den zwei Schätzchen, die ich gerne spielen würde, also Sirius und Bellatrix, würde ich mich sowieso an keinen vorgegebenen Chara binden*g* (Es sei denn, jemand würde Voldemort spielen, dann hätte Bellatrix natürlich bereits ihr Herz verloren breites Grinsen Oder auch nur ihren Verstand xD).

Aber da warte ich lieber mal ab, wie die Storyline letztendlich aussieht Augenzwinkern



Geschrieben von LoonyRadieschen am 29.09.2013 um 11:09:

 

Ich glaube Bellazissa meint das so, dass sie Rumtreiber und Hermine etwa gleichalt haben möchte. Landet 3.Jahr-Hermine im 7.Jahr-Rumtreiber, sind die ja alle viel älter. Grinsen



Geschrieben von Nane_93 am 29.09.2013 um 12:04:

 

Mir ist gerade noch etwas eingefallen, was nicht so im letzten RPG hier beachtet wurde. Wir sollten auf eine gleichmäÃčige Verteilung der Häuser achten. Ich fände es ziemlich langweilig, wenn es nur Gryffindors und Slytherins geben würde.

Nur mal so am Rande für später bemerkt Augenzwinkern



Geschrieben von Bellazissa Black am 29.09.2013 um 12:11:

 

Wie Loony schon sagte, ich fand es nur wichtig, dass Hermine mit dem Rumtreibern in der gleichen Stufe ist.
Aber wir können sie auch in die sechste Klasse schicken Augenzwinkern
Mit der Ausrede, sie hat ihre ZAGs auf einer anderen Schule gemacht...

Ich finde es schwer, die anderen Häuser in den Plot mit einzubinden... AuÃčerdem wären das Dohle alle OCs oder?
Vielleicht kann Sirius ja ein paar anderen Mädchen hintererpfeifen, aber anders wird es schwer...



Geschrieben von Slytheringirl8 am 29.09.2013 um 13:31:

 

Der Name "Tabula Rasa" gefällt mir auch. Top

Eigentlich wollte ich Narcissa Black spielen, da ich dieses Minerva schon per Pn mitgeteilt hatte. Aber wenn Du sie unbedingt verkörpern möchtest Nane_93 dann wäre das auch OK.


Da gebe ich Bellazissa recht was die verschiedenen Häuser im Plot betrifft. Dafür bräuchte man einfach mehr Spieler. Dann könnte man die einzelnen Charas in die jeweiligen Häuser verteilen.



Geschrieben von Tachykardie am 29.09.2013 um 15:06:

 

Ich weiÃč nicht, ob ich mit der Meinung alleine da stehe, aber ich finde nicht, dass wir uns an die ganzen Vorgaben im Buch halten müssen. Stattdessen sollten wir uns darauf konzentrieren, dass unser Plot gut wird.
Es ist ja nicht schlimm, wenn Lucius und Narzissa im gleichen Jahrgang, wie die Rumtreiber wären. Oder wenn Hermine halt mit 17 einen Zeitumkehrer benutzt hat, obwohl die ja eigentlich alle zerstört sind. Dumm ist es nur, wenn sie plötzlich in der fünften Klasse ist, nichtmal gemeinsam mit den anderen Unterricht hat, plötzlich auch noch nur mit älteren abhängt, quasi gar keine Freunde in ihrem Alter hat und auch noch Ratschläge an Lily und James geben möchte.

Wichtiger finde ich, dass wir klarstellen, was Hermine schon alles weiÃč: Ist Voldemort schon besiegt? Was weiÃč sie über Harrys Eltern? Hat Harry ihr überhaupt erzählt, dass James so arrogant war früher und Lily kurz davor war mit Snape zusammen zu kommen. USW.

Wir brauchen uns ja vom Prinzip her noch nichtmal Gedanken darüber zu machen, was in den Büchern eigentlich steht, sondern müssen nur einen Plot aufbauen, den wir dann spielen können. Egal wie Widersprüchlich der zu den Sachen im Buch ist.

Lustig fände ich es auch, wenn Hermine gar nicht wüsste, dass Remus ein Werwolf ist und auch im Dunkeln tappt, was die nächtlichen Reisen der Rumtreiber angeht. Aber das wäre schon eine krasse Abweichung zu dem, was in den BÃťchern passiert ist.

edit: besonders weil Hermine ja immer so eifrig wird, wenn es darum geht Geheimnisse zu lüften.



Geschrieben von Bellazissa Black am 29.09.2013 um 15:17:

 

Hermine soll mit James usw. in die sechste Klasse. Bella, Lucius und Rodolphus in die siebte, Zissa und Severus in die sechste.

Hermine weiÃč noch nichts über die Rumtreiber, aber sie lernt sie noch kennen.
Bekannt ist ihr:
Peter wird später Harrys Eltern ermorden
Remus ist ein Werwolf und der Rest sind Animagi

Lily ist sich aber noch nicht sicher, was Remus Geheimnis angeht und versucht es mit Hermine herauszufinden. (Mine tut als ob sie nichts weiÃč)


Ich habe Angst, dass es zu unübersichtlich wird, wenn wir groÃče Teile des Buches ändern.

AuÃčerdem hoffe ich, dass ihr bald den ganzen Plot bekommen könnt, ich warte nur noch auf Minervas Rückmeldung...



Geschrieben von Nane_93 am 29.09.2013 um 20:58:

 

@Slytheringirl8: Du kannst sie auch nehmen ^^ Dann überleg ich mir wen anderes breites Grinsen

Vllt war mit dem Zeitumkehrer etwas nicht in Ordnung und als sie in der Rumtreiberzeit gelandet ist, hat sie eine Art Gehirnwäsche bekommen?



Geschrieben von Amabella Riddle am 29.09.2013 um 22:01:

 

Hallo zusammen,

das hört sich hier ja alles ganz spannend an. Wenn ihr noch ein Plätzchen frei habt, würd ich mich eurer kleinen aber feinen Runde gerne anschlieÃčen.

Muss allerdings dazu sagen, dass ich noch nie an einem RPG teilgenommen hab. Werd mich aber diesbezüglich noch einlesen. Keine Sorge Grinsen

Wenn euer Plot fertig ist und feststeht, welche Charaktere es alles geben wird, schau ich dann mal, was zu mir passen würde und was auch noch frei ist.

Freu mich schon Grinsen



Geschrieben von Bellazissa Black am 30.09.2013 um 07:04:

 

Dann mal Herzlich Willkommen und schön, dass du mitmachen möchtest Augenzwinkern

(Wie schon gesagt: wir werden uns mit dem Plot beeilen...)



Geschrieben von Slytheringirl8 am 30.09.2013 um 14:40:

 



Danke, das ist sehr lieb von Dir Nane Umarmen Ich liebe diesen Chara einfach und freue mich schon ihn zu spielen. Und Narcissa in der Rumtreiberzeit ist mal was ganz anderes. Bin schon mal gespannt auf Deinen Chara.

Ohhh ich Dussel Bang Hab vor lauter Freunde über das neue RPG vergessen Hallo zu sagen. *schäm*

Na dann hole ich das ganz schnell jetzt nach und hoffe ihr nehmt mir das nicht übel. Tut mir leid.

Ein herzliches alle zusammen Umarmen und ich freue mich hier zu sein. *hüpf*

Hallo Amabella Umarmen Ich freu mich dass Du auch bei unserem RPG mitspielen möchtest. Top


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH