Harry Potter Xperts Forum (http://forum.harrypotter-xperts.de/index.php)
- Die Eingangshalle (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=1)
-- Hagrids Hütte (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=72)
--- avada kedavra unausgesprochen (http://forum.harrypotter-xperts.de/thread.php?threadid=32310)


Geschrieben von FaRe am 04.08.2011 um 11:17:

Fragezeichen avada kedavra unausgesprochen

hey leute in den filmen hab ich jetzt oft gesehen vor allem in HP7.2
das voldemort avada kedavra ausführt ohne den spruch zu sagen oder murmelt er ihn,
oder ist das einfach in den filmen so? Keine Ahnung



Geschrieben von Medivel am 04.08.2011 um 12:25:

 

In den Büchern benutzt er den AK auch öfters mal ungesagt (z.B. beim Duell mit Dumbledore).
Voldemort ist eben ein sehr mächtiger Zauberer (zumindest was den Umgang mit schwarzer Magie angeht) und daher einer der wenigen, die den Fluch auch unausgesprochen anwenden können.
Dass er ihn trotzdem ab und zu laut ausspricht ist wohl einfach Zufall, so wie man eben manchmal laut vor sich hin flucht, wenn einen was aufregt Augenzwinkern



Geschrieben von AlexSnape am 04.08.2011 um 16:06:

 

seh ich genauso wie Medivel Grinsen AuÃčerdem ist ein ausausgesprochener Zauber anstrengender als ein gesagter^^



Geschrieben von Summerbreeze am 12.10.2011 um 22:11:

 

ich stimme den anderen auch zu, im HP6 wird ja auch von den Vorteilen gesprochen, dass man eine halbe Sekunde (bin mir nicht mehr ganz sicher) "Vorsprung" hat. Auf der anderen Seite wird auch beschrieben, wie schwierig ungesagte Zauber sind.
Zitat HP6: "Ungesagte Zauber wurden inzwischen vorausgesetzt [...]. Wenn Harry im Gemeinschaftsraum oder während der Mahlzeiten zu seinen Klassenkameraden hinübersah, bemerkte er des Ãľfteren, dass sie puterrot waren und die Gesichter verzogen, als hätten sie eine Ãťberdosis Du-scheiÃčt-nie-mehr eingenommen"
Und die Schüler haben wahrscheinlich einfache Zauber wie geübt, und nicht einen der schwierigsten Flüche überhaupt.



Geschrieben von grit am 13.10.2011 um 16:32:

 

Ungesagte Zauber sind, wie Snape es im VgdK-Unterricht erklärt hat, eine Frage der mentalen Stärke. Der AK ist offensichtlich Voldemorts Lieblingsfluch, genauso wie es bei Bellatrix der Cruciatus ist, da er SpaÃč am Töten hat. Deshalb kann er ihn ungesagt, was ein anderer, selbst ein starker Zauberer nicht könnte.
( So musste Snape sich ja am Ende von Band 6 überwinden, ihn anzuwenden, er hätte ihn in dieser Situation nicht ungesagt geschafft.)


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH