Harry Potter Xperts Forum (http://forum.harrypotter-xperts.de/index.php)
- Die Karte des Rumtreibers (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=25)
-- Fanfiction (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=26)
--- Die schönsten (und schlimmsten) FanFiction-Klischees (http://forum.harrypotter-xperts.de/thread.php?threadid=27699)


Geschrieben von Voldy am 11.02.2009 um 14:17:

Zunge raus! Die schönsten (und schlimmsten) FanFiction-Klischees

Hier im Forum sammeln sich ja immer herzlichst die beschwerden über schlechte FanFiction, aber auch schlechte Geschichten haben irgendwo ihren Spaßfaktor.

Was sind die schönsten/schlimmsten FF-Klischees, die ihr je erlebt habt?



Da habe ich mal eine gelesen, die hat mich auf ewig geschädigt!

Snape ist Stammgast im örtlichen Todesserpuff und 3x dürft ihr raten, wer die Hure war, die er abgekriegt hat? Genau; HERMINE!
Was eine Muggelstämmige im Todesserpuff macht wird mir wohl auf ewig ein Rätsel bleiben - es sei denn der Dunkle Lord hatte sein Crucio mal wieder nicht unter kontrolle. Aber Bellatrix hätte es sicher gefallen. Fröhlich

Nun, auf jeden Fall muss Hermine dann über x Kapitel hinweg die Sexsklavin spielen und neben herrlich bekloppten Beschreibungen (die ich hier wegen des Forenratings besser nicht weiter ausführe) gabs dann noch ne Liebesgeschichte - natürlich total aufgesetzt. Und Snape war natürlich Evil!, Hermine der reinste Engel, der dann den Evil!Snape bändigt und ihn in ihren Armen förmlich zerschmelzen lässt ... Umarmen

Und zu allem Überfluss musste die Autorin Snape dann noch Rickman-Like beschreiben und jetzt kann ich die Verfilmungen nicht mehr ohne Hintergedanken ansehen. Snape

Umarmen







Zunge raus

Kuss








breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen breites Grinsen

Da fällt mir grad auf; es ist immer Hermine, die sämtliche Männer in Hogwarts begatt.. ähm ich meine ergattern muss.

Mysteriös ... mysteriös ... Verwirrt



Geschrieben von AshLee am 23.02.2009 um 17:28:

 

Fröhlich Ich hab mich grad fast totgelacht, über deine Beispiele Fröhlich

Ich hätte da auch paar:








Wobei ich mich hier natürlich frage, wie ein Mann ein Kind bekommen kann... Der Aufklärungsunterricht in den Schulen lässt zu wünschen übrig....


WIE? Ich frage mich, wie?????


Wenns Spaß macht Keine Ahnung



Geschrieben von AllegroAssai am 23.02.2009 um 17:53:

 

Snape ist Harrys Vater. Gut, da gibt es auch ein paar gute FFs, aber die sind SEHR selten.

Harry wird von Vernon vergewaltigt, Snape findet das heraus und sie (Snape und Harry) beginnen sich zu lieben und dann werden sie ein Paar.

Hermine und Severus kriegen einen explodierenden Trank ab und lieben sich ganz plötzlich.

Severus mochte Hermine schon zu Schulzeiten, als sie vierzehn oder so war. Vogel zeigen

Ein neues sehr schönes Mädchen mit sehr wenig Gedanken kommt nach Hogwarts und tröstet vorzugsweise Snape oder Draco. Und sie verlieben sich sofort.




Okay, das will ich lesen breites Grinsen



Geschrieben von rai am 23.02.2009 um 17:55:

 

@AshLee
Es heißt mpreg (male pregnancy oder so was) und es gibt Leute, denen die Vorstellung gefällt.
...
Ich hab vor 9 Jahren mit Fanfiction angefangen, mich überrascht nichts mehr.

Und nichts gegen Ron/Snape, bestes Slashpairing ever <3


Was ich allerdings immer geliebt habe:


(Ich hab mal eine nach dem Muster gelesen, die so unfassbar gut geschrieben war, dass ich weinen möchte, wenn ich dran denke, dass ich sie wohl nie wieder finden werde)






Geschrieben von AshLee am 23.02.2009 um 18:01:

 

@ rai
Danke für die Aufklärung, aber es will trotzdem nicht in meinen Kopf hinein xD
Dabei hallt der selbe Satz in meinem Kopf immer wieder : "Es geht aber nicht!!!" Weinen




Geschrieben von Thorti am 23.02.2009 um 18:09:

 

Sagt mal, warum handeln all eure Klischees eigentlich nur vom ''

Herrscht etwa akuter Hormonstau bei euch? Augenzwinkern


Ein sehr sehr seltenes Klischee, aber sehr schön:


Harry und sein Team von Auroren nehmen es in einer klischeebeladenen Story mit klischeebehafteten Antagonisten.

und auch eher selten


Kein zweiter jagt so mürrisch Todesser.

Hach, wieder ein bisschen Eigenwerbung. Cool



Geschrieben von Sev am 23.02.2009 um 18:11:

 

haha xD~
Gott jetzt bin ich dran:



*hust*
Wenn ich so ein FF hier lesen muss melde ich mich ab o_o

(Hermine ist irgendwie ne Schlampe xD~ sie wird mit alles berpaart)



*hust* ich finde das Paaring gar nicht soo schrecklich, aber muss das sein .____.




ich kann noch Jahre weiter machen *-*



Geschrieben von Voldy am 26.02.2009 um 21:44:

 

Eines meiner liebsten FF-Klischees:

breites Grinsen

Hui, das stell ich mir irgendwie knuffig vor. Auch finde ich die Vorstellung cool wie Snape bei Lucius Hochzeit den Trauzeugen mimen muss. Fröhlich Ich wette das war der sarkastischste Trauzeuge aller Zeiten.
Da Snape Lucius' bester Freund ist könnte er auch bei Dracos Geburt anwesend gewesen sein. Auch die vorstellung wie klein Draco seinen Patenonkel knuddelt ist irgendwie .... .
Aber wie sie das wohl vor Hogwarts geklärt haben?



Geschrieben von Lady Black am 26.02.2009 um 22:26:

 

Yay - was ein geiler Thread! : D
Die Hälfte der Klischee-FF's, die ihr hier aufgeführt habt,
würd ich wirklich gern mal lesen ^^
Auffällig ist es wirklich, dass Hermine irgendwie IMMER zum Sexobjekt gemacht wird.
Ich meine - es gibt ja wohl auch noch andere Charaktere, oder?

Snape als Dracos Paten find ich aber auch süß! ^^
Die Vorstellung ist wirklich einfach knuffig *.*

Ich finde aber nicht, dass eine FF, die sich mit einem dieser Klischees befasst,
bzw. eines zum Thema hat, unbedingt schlecht sein muss.
Es gibts durchaus auch gute - zb. - "Körpertausch" FF's.
Und leider gibt es auch FF's mit einer tollen Handlung, die einfach scheiße geschrieben sind.
Das nur mal nebenbei.

Und Klischees machen ja auch Spaß! ^^
Deswegen finde ich die Thread-Überschrift gut,
manche Klischees sind einfach total schön : D



Geschrieben von istina am 26.02.2009 um 23:27:

 

ihr seid so super, hab mich schief gelacht, echt gut! in meiner ff hat sev übrigens sex mit ner erwachsenen, schon mal aufgefallen, dass die bösen meist kinder....sind? gg obwohl ich auch finde, dass die characs sich in den büchern ihrem alter weit voraus benehmen... alsoo wegen mir hätten die auch 19 sein können...gg nicht böse gemeint.. bussi



Geschrieben von Sev am 27.02.2009 um 14:18:

 

Da ich Heute krank war dachte ich mir "Hui. Da lese ich doch mal wieder ein FF" ich wünschte ich hätte es nicht getan.
Es ist zwar kein Klischee aber... trotzdem
Und mal wieder Hermine ._.

Vogel zeigen

Dieses FF gibt es wirklich. Nun. Ich glaube ich kann Draco nie wieder anschauen...
*hust*

Was ich aber auch schön finde ist das Klischee von Voldy x3~



Geschrieben von rai am 27.02.2009 um 14:40:

 








Hach nee. Im Snarry-Bereich gibt's auch viel Mist, aber WIR HABEN DIE BESTEN HURT/COMFORT-FANFICS YEAH.



Geschrieben von Jausti am 27.02.2009 um 15:16:

 

also ganz ehrlich, habe ich von all dem hier noch NIE irgendetwas zu gesicht bekommen. zu meinem glück :'D

aber das allergrößte klischee ist doch eigentlich:



Ich kenne keine einzige FF in der er vorkommt, in der er sich anders verhält, ohne witz. für mich ist er ein phänomen. er hat seinen eigenen charakter entwickelt o.O ich selber kann ihn mir auch gar nicht mehr anders vorstellen!



Geschrieben von Hephaistion am 23.03.2009 um 18:39:

 

@Jausti

Echt? Ich fand es war immer genau umgekehrt in allen FFs die ich bis jetzt gelesen ahbe war es nämlich genau anders da war Blaise nämlich die typische Tucke die Dray ja soooo lieb hat und alle Gryffindors soo knuffig findet. Entweder das oder er ist der Sexbesessene Lustmolch der es sich zum Ziel gemacht hat, sich durch alle Betten Hogwarts zu schlafen.

Oder Harry der plötzlich ein Engel/Dämon/Veela/Werwolf/Vampier/Fee/Schlumpf was auch immer ist, dazu noch wunderschön und wird plötzlich von allen Todessern, insbesondere Voldi geliebt, während Dumbledore der Bösewicht nummer eins ist, und überhaupt Ron, Hermine und alle anderen Guten plötzlich böse sind



Geschrieben von Cho17 am 24.03.2009 um 17:12:

 

also nachsitzen und schulprojekt sind ja wohl die absolut klischeehaftesten klischees überhaupt! Fröhlich

auch sehr beliebt:



bäh. fluff pur eben. Schlafen

und das mit blaise hab ich bisher auch nur so gelesen wie Hephaistion. und das gefällt mir Grinsen


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH