Harry Potter Xperts Forum (http://forum.harrypotter-xperts.de/index.php)
- Die GroÃče Halle (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=5)
--- Bücher (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=6)
---- Charaktere (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=15)
----- Habt ihr euch schon einmal einen neuen Charakter ausgedacht der in einem der Bücher mitspielen soll (http://forum.harrypotter-xperts.de/thread.php?threadid=23560)


Geschrieben von Nora am 03.11.2007 um 22:42:

smile Habt ihr euch schon einmal einen neuen Charakter ausgedacht der in einem der Bücher mitspielen soll

habt ihr euch schon einmal einen Charakter ausgedacht, der in einem (oder mehreren) Büchern mitspielen sollte?
Wenn ja wer war er/sie ?
Nachdenken

Ich hab mir nämlich mal einen ausgedacht:

Nora ( :lolGrinsen ist 14 und kommt das erste mal im 5. teil vor. Sie ist Lupin`s Tochter und er hat sie in Beauxbaton versteckt, damit ihr nichts passiert.
Doch Sirius hat sie zurück geholt, damit sie dem Orden helfen kann.
Später verliebt sie sich in George Weasley. Augenzwinkern



Geschrieben von .musical_vampire. am 03.11.2007 um 23:14:

 

Also ich hab mir noch nie nen neuen Chara ausgedacht....warum eigentlich..

Aber wenn du schon so Gedanken hast, dann schreib doch ne FF...Wär bestimmt ne gute Grinsen



Geschrieben von Nora am 03.11.2007 um 23:26:

 

Sorry ... aber was ist ne FF ... (bin zu blöd für Kürzel Augenzwinkern )



Geschrieben von .musical_vampire. am 03.11.2007 um 23:29:

 

FF is ne abkürzung für FanFiction. Also ne eigene geschichte.



Geschrieben von Nora am 03.11.2007 um 23:32:

 

aso okay thx



Geschrieben von Snape's Ex am 04.11.2007 um 00:03:

 

Joah, das passiert mir schon mal, dass ich mir selbst Charaktere für Harry Potter ausdenke. Ich hab auch schon mal in Rollenspielforen mitgemacht. Zum Teil mit Buchcharakteren, zum Teil mit erfundenen, die da wären:

Amadeus Enigma, Squib, Muggelkundelehrer, verstoÃčen aus einer bekannten Familie

Yves LeBeau, Bibliothekar und Absolvent von Beauxbatons

Und - noch nirgendwo gespielt, aber was ich mir noch vorstellen könnte - ein rumänischer Freund von Charlie Weasley, Absolvent von Durmstrang. Wobei statt Freund wäre mir ja Lebensgefährte noch lieber. Scheinheilig Hatte nicht auch irgendein Weasley einen brasilianischen Brieffreund, oder sowas? Aber ich finde in jedem Fall, dass den Büchern ein paar Ausländer mehr gut getan hätten. Mir ist das alles zu abgeschlossen und zu sehr auf die britische Zaubererwelt begrenzt.



Geschrieben von Nora am 04.11.2007 um 00:38:

 

Ja, da hast du recht.
Es ist wirklich nur auf GroÃčbritannien bezogen.

kA, ob er einen brasilianischen Brieffreund hatte.



Geschrieben von .musical_vampire. am 04.11.2007 um 01:13:

 



war das nich Bill?! Hast schon recht, ist sehr auf GB bezogen aber ich finds ganz gut so Grinsen



Geschrieben von Snape's Ex am 04.11.2007 um 01:48:

 

Jepp, ich meine auch es wäre Bill gewesen.



Geschrieben von Mina Snape-Circeni am 09.08.2010 um 01:24:

 

Ich mach das alle naselang breites Grinsen

Aber der Zeit schrieb ich sowieso am liebsten an meiner HP-FF "Ich sehe dich mit anderen Augen!"

Mit meiner Lieblings-Mina, die mit Snape zusammenkommt. Fröhlich

Und endlich steht das Trio mal nicht im Vordergrund ... Und es ist endlich mal kein HG/SS Kotzen (Das ist echt nicht mein Pair.)



Geschrieben von Sunshine_007 am 14.08.2010 um 16:50:

  RE: Habt ihr euch schon einmal einen neuen Charakter ausgedacht der in einem der Bücher mitspielen s

Ich Grinsen hab mir auch schon mal einen Charakter ausgedacht..Das mach ich oft.. breites Grinsen ...zb.Mona,die mit Draco zusammenkommt...Aber demnächst schreib ich eine FF... Augenzwinkern



Geschrieben von Tonks.21 am 14.08.2010 um 17:51:

 

yap, ich in der welt breites Grinsen
und auch einige andere, aber die sind nicht komplett ausgedacht, hab die mal auf einer echt coolen hp-site gefunden, aber die gibts nicht mehr =( da gab es eine menge erfundene charas...
von denen hab ich einige immer noch im kopf und hab sie schon so verändert, dass sie mir passen breites Grinsen
wollte mal ne ff schreiben, aber seit über 5jahren hab ich sozusagen eine ff im kopf, die geht täglich weiter und das alles so aufzuschreiben, ohne andere zu verwirren ist unmöglich...



Geschrieben von samuel am 14.08.2010 um 18:17:

 

Ja, für eine Fanfiktion.

Jack Fintan, Ire, Slytherin. Sozusagen als Gegenstück zu Seamus. Aber ich habe mir gedacht, dass er eine Ausnahme darstellt und sich mit Seamus anfreundet und das er als einziger Slytherin von den Gryffindors akzeptiert wird, in Slytherin aber dafür SpieÃčruten laufen muss, u.a. weil er sich nicht gegen Seamus stellt. Aber Iren bekämpfen halt keine Iren.



Geschrieben von Witchcraft am 14.08.2010 um 21:41:

 

Ja, in meiner allerersten FF habe ich einen eigenen Charakter in die Geschichte eingebunden. Dabei handelt es sich um eine neue Lehrerin auf Hogwarts. Das war damals noch eine Hetero-FF. Scheinheilig



Geschrieben von Bridge2TheSky am 14.08.2010 um 23:08:

 

Ja habe ich. Eine Halb-Japanerin oder -Taiwanesin, die in Gryffindor ist und Draco datet, was logischerweise nicht sofort hinhaut etc blabla xD Will daraus eine FF machen, aber denk nicht, dass das gut ankommt.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH