Harry Potter Xperts Forum (http://forum.harrypotter-xperts.de/index.php)
- Die GroÃče Halle (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=5)
--- Bücher (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=6)
---- Charaktere (http://forum.harrypotter-xperts.de/board.php?boardid=15)
----- Welches Ehepaar findet Ihr am sympathischsten? (http://forum.harrypotter-xperts.de/thread.php?threadid=12426)


Geschrieben von FlaVus am 17.01.2006 um 12:41:

  Welches Ehepaar findet Ihr am sympathischsten?

Hi,
mich würde mal echt interessieren, welches Ehepaar ihr aus der gesamten HP-Reihe am sympathischsten findet! Bei mir wären das ganz klar die Weasleys! Molly und Arthur sind die nettesten Charaktere im ganzen Buch, wie ich finde. Welches Ehepaar findet Ihr denn besonders ansprechend?? Und mag denn überhaupt jemand die Malfoys? breites Grinsen



Geschrieben von Mary Jane Weasley am 17.01.2006 um 13:56:

 

Ganz klar die Weasleys! Ihre Dialoge find ich immer zu schieÃčen! Fröhlich
Aber ich glaub es gibt gar nicht so viele Ehepaare: Die Weasleys, die Malfoys, die Grangers (die aber so gut wie nie vorkommen) Und als zukünftiges noch Bill und Fleur.
Aber da lässt mich mein Wissen im Stich... Welche Ehepaare gibt es denn noch?? Nachdenken



Geschrieben von hexerina am 17.01.2006 um 14:04:

 

Bei mir sind es auch die weasleys! Ãťber die Grangers erfährt man kaum was (auÃčerdem sind sie Zahnärzte... Geschockt ) und die Malfoys haben alle blonde Haare, und Kerle mit langen blonden Haaren mag ich eigentlich weniger...



also mir würden jetzt noch Lilly und James und Petunia und Vernon einfallen, aber sonst...? Keine Ahnung
Oh, und die Mansons. (diese Bohrmaschinenleute...)



Geschrieben von Kathrina am 17.01.2006 um 14:53:

 

Es gibt noch ein schickes Paar Böse : Die Lestranges. Wer mag sie? Keine Ahnung

Mein Lieblingspaar sind Molly und Arthur, aber Tonks und Lupin mag ich auch. Sie haben bisher leider kaum Dialoge geliefert und sind noch nicht verheiratet, was nicht ist, kann noch werden (hoffentlich)!

Das beste Zankpaar sind Ron und Hermione, die sind zwar noch kein Ehepaar, aber ihre Streitkultur ist ehewürdig!



Geschrieben von Mim am 17.01.2006 um 18:28:

  Hmmm...

Wie gesagt,
Nymphadora und remus sind noch net soweit, aber das wird schon.
ich finde natürlich auch die Weasleys am sympathischsten.
Applaus
Die strahlen so eine Wärme und so ein Vertrauen aus....
Wer würde da nicht mal gern wohnen. :-))
Sehr viel Respekt habe ich vor Frank und Alice.
Ich wünsche mir soooo sehr, sie könnten noch einmal aufbeben und allen im Kampf beistehen. Die beiden finde ich toll.
Mim Kuss



Geschrieben von Suspiria am 17.01.2006 um 18:55:

 


*meld* Ich! Sie sind zwar nicht unbedingt 'sympathisch' (und auÃčerdem erfahren wir von Alphard auch nicht wirklich viel) - aber ich finde es lobenswert und beispielhaft, daÃč sie nicht ausschlieÃčlich füreinander lebten, sondern auch und vor allem für ein übergeordnetes Ziel ...was vom Ziel an sich zu halten ist, sei einmal dahingestellt.
Denn irgendwie habe ich eine tiefsitzende Abneigung gegen Paare, die sich von der Welt zurückziehen, nur weil sie einander haben... Naja, gründet sich wohl auf schlechte Erfahrungen im Freundes- und Familienkreis.


Umso besser - die nehme ich dann! *sabber* Fröhlich



Geschrieben von lady marmelade am 17.01.2006 um 20:09:

 

es gibt auch noch die longbottoms.
mir sind die weasleys am sympatischsten,die sind so lustig u. einfach ne nette,normale familie.



Geschrieben von Luna_Lovegood am 19.01.2006 um 17:54:

 

Naja ich meine, auÃčer die Weasley kennt man ja nicht viele Paare, oder? Nachdenken

Naja man kennt die Potters (aber wer weiÃč denn viel von ihnen), man kennt die Malfoys (aber die würde wohl keiner als nett empfinden), man kennt die Grangers (von denen wir auch nichts wissen auÃčer dass sie Zahnärzte sind, und das macht sie für mich gleich unsympatisch), und wir kennen noch so einige andere, die aber wenn sie mal erwähnt werden, nur kurz eine Rolle spielen.

Ich finde da hat man net viel zu wählen



Geschrieben von quippini am 20.01.2006 um 19:53:

 

Da vergessen doch alle das Ehepaar Diggory Verwirrt Die gehen auch irgendwie in Richtung Weasleys...
Die Weasleys sind schon toll und auf jeden Fall sympathisch!



Geschrieben von hexerina am 20.01.2006 um 19:56:

 

gibt es denn eine "Mrs. Diggory"?
Da bin ich mir grade überhaupt nicht sicher! Im Film war ja nur der Papa mit dabei. -ok, man sollte Film und Buch nicht vergleichen, aber...



Geschrieben von Beauty in Dark am 20.01.2006 um 20:07:

 

Ja, es gibt eine Mrs Diggroy.
Seite 643/45



Geschrieben von moonlight spellmann am 21.01.2006 um 07:44:

 

Bei mir sind es auch die Weaslys. Die sind so tief miteinander verbunden das finde ich wirklich toll. AuÃčerdem geht ihnen die Familie über alles. Vor allem Molly ist so ein herzlicher Mensch. Wenn sie jemanden mag, würde sie alles für den- oder diejenige tun.



Geschrieben von Anakin S. am 21.01.2006 um 10:38:

 

Ich finde es schwierig, zu beurteilen, welches Ehepaar man am besten findet, denn man kennt ja eigentlich nur die Weasleys. Haben wir denn andere Paare überhaupt kennen gelernt? Malfoys z.B. haben wir nie zusammen erlebt. Die Dursleys, o.k. - aber die werden von Beginn an so unsympathisch dargestellt, dass sie wohl kaum in die engere Wahl kommen. Und sonst?

Die Weaslays stellen ,denke ich, so eine Art ideale GroÃčfamilie dar (wenn man von den Sorgen rund um Voldemort absieht). Das wird doch auf auf der Zusatz-DVD zum 2.Film gesagt. - Das Kontrastprogramm zu den Dursleys!



Geschrieben von TonksLupin am 21.01.2006 um 11:03:

 

Ich find die Weasleys toll. Das ist immer so glodig, wenn dder Vater droht der Molly alles zu erzählen und wenn sie dann da ist keinen Ton rausbekommt... AuÃčerdem nehmen die Harry und Hermine immer so herzlich auf! Also die sind toll. Doch so viele Geschwister wollte ich nicht haben, wenn sie vom Kaliber meines Bruders wären!
Die Malfoys: Also wenn man deren Gesichter ansieht, weiÃč man wie es bei ihnen ist! ^^ Verärgert
Aber ich glaube die Potters waren auch ne tolle Familie! *schluchz* Aber wir können nichts machen... die Rowling sollte mal ein Buch für die Zeit von Lily und James machen... irgendwie erinnern die beiden mich in der Schulzeit an Ron und Hermine!
Tonks und Lupin: sind für mich mit Harry und Ginny das beste PAAR! Friends



Geschrieben von Sirius_88 am 22.01.2006 um 12:03:

 

Also ich glaub für mich ist das interessanteste Ehepaar: die Malfoys! Ich würde gerne mal wissen ob Lucius zu seine Frau eher kühl oder liebevoll ist. Ich mein man sieht ihn ja nur als arrogantes A****loch im Film und auch im Buch wird darüber nichts gesagt. aber interessieren würde mich des schon Scheinheilig


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH